Was können Sie mit dem superschnellen Internet machen?

Allgemein

Im Gegensatz zum heute gebräuchlichen DSL sorgt ein Glasfaseranschluss bis in Ihre Wohnung (FTTH) für eine sehr leistungsfähige Internetverbindung. Und das unabhängig vom Wohnort. Überall im Ausbaugebiet werden Download- und Upload-Geschwindigkeiten von 50 Mbit/s bis zu 200 Mbit/s angeboten. Bei Bedarf auch noch mehr. Damit sind alle online verfügbaren Dienste (Internet, Telefon, Fernsehen, Videoload etc.) überall im Ausbaugebiet ohne Einschränkungen verfügbar.

Telefon

Seit Jahren geht der Trend bei den Verbrauchern auch in Richtung integrierte Dienste bzw. „all in one“- Lösungen. Das bedeutet, dass es attraktiver ist, einen Anbieter für Internet, Telefon, TV und ggf. auch noch Mobilfunk zu haben als zwei oder gar drei verschiedene. Solche Triple- oder Quadruplay-Tarife bieten alles aus einer Hand. Ihre Vorteile: nur eine Rechnung, mehr Übersicht ohne Vertrags-Dschungel und günstige Komplettpreise.

Homeoffice

Die zunehmende Telearbeit aus dem Homeoffice erfordert oft die Übertragung von großen Datenmengen. Ingenieurbüros, Selbstständige und viele Firmen sind auf schnelle Internetverbindungen angewiesen. Das ist oft entscheidend für die Wahl des Wohnortes. Der Glasfaseranschluss bis in die Wohnung (FTTH) ist die perfekte Lösung dafür. Unbegrenzte Geschwindigkeit wird entfernungsunabhängig überall im Ausbaugebiet zur Verfügung stehen.

TV in HD-Qualität und 3-D

Schon heute sind mindestens 16 Mbit/s erforderlich, um die TV-Angebote im Internet zu nutzen. Die zukünftigen Möglichkeiten wie 3-D und 4K HD (superhochauflösend) erfordern aber eine viel höhere Internetgeschwindigkeit. Und noch wichtiger: Die Downloadrate muss verlässlich verfügbar sein. Das gibt es nur mit Glasfaser bis in die Wohnung (FTTH).

Cloud Computing

Das Virtualisieren von Daten- und Rechenressourcen (Hardware, Plattformen und Anwendungen), ermöglicht durch ein leistungsfähiges Breitbandnetz, macht die heutige IT erheblich günstiger und weniger komplex. Damit profitieren auch Klein-, und Mittelstandsunternehmen sowie private Nutzer vom Cloud Computing.

Gewerbe

Nicht nur die Downloadrate ist bei Glasfaserinternet berauschend schnell. Auch die Upload-Power (bis 100 MBit/s) sucht ihresgleichen. Wer oft Daten sendet,
wird das Plus an Leistung schnell schätzen lernen. Anwendungen, die davon profitieren, sind insbesondere Cloud-Dienste, Online-Backups, Foto-Dienste bzw. Fotoentwicklungs-Services und Tauschbörsen.

Urlauber, Hotels und Pensionen

Viele Urlauber, gerade aus den Ballungszentren, möchten oder können auch im Urlaub nicht auf schnelles Internet verzichten. In Zukunft könnte die Entscheidung der Urlauber, in der Gemeinde Bispingen Urlaub zu machen, umso stärker vom Anschluss an das Breitbandnetz abhängig sein. Ein Hochgeschwindigkeits-Internetanschluss erhöht die Attraktivität der Ferienzimmer oder -wohnungen für alle Gäste!